Wie bringt man Lieblings-Instagram-Fotos zum Leben?

Social-Media-Plattformen sind nicht nur gute Möglichkeiten, mit unseren Freunden, Familie und der Welt um uns herum zu bleiben, sie sind auch unschätzbare Speicher für unsere beliebtesten Erinnerungen in Form von Fotos und Videos.

Ein solches Tool für die Foto-Sharing ist Instagram, das seit seiner Entwicklung populär ist. Aber wie bei allen Fotos, die in unseren mobilen Apps oder auf Social Media leben, sind sie auf die digitale Welt beschränkt.

Es ist jedoch ziemlich einfach, Ihre Lieblings-Instagram-Bilder in greifbare Drucke für den persönlichen Gebrauch zu verwandeln. Nachdem Sie Ihre Aufnahmen mit den Schnittfunktionen und Filtern von Instagram perfektioniert haben, werden die folgenden zusätzlichen Schritte dazu beitragen, Ihre digitalen Bilder in hochwertige Papiervorlagen umzuwandeln, die aus dem eigenen Zuhause bedruckt werden können. So einfach geht's:

Finden Sie erst eine Druck-Website oder App

Während Instagram macht es nicht besonders einfach, Ihre Fotos auf Heimcomputer herunterzuladen, gibt es einige Webseiten und Apps nur für diesen Zweck. Zum Beispiel bietet Prinkl.com die Möglichkeit, Fotodrucke oder Plakate zu entwerfen und zu erstellen und sie über ein hochwertiges PDF herunterzuladen. Ein App-Aufruf Instaport ermöglicht es Ihnen auch ganz einfach auswählen und laden Sie Ihre Fotos von Instagram auf jede Datei auf Ihrem Computer.

Eine weitere Option, die nichts mehr als Ihren eigenen Computer erfordert, ist, einen Screenshot Ihrer Instagram Fotos zu machen, nachdem du dich in dein Instagram-Konto angemeldet hast. Sobald die Fotos aufgenommen wurden, können Sie sie vor dem Drucken zuschneiden und bearbeiten.

Verwenden Sie den richtigen Drucker und das Papier

Obwohl die beiden Haupttypen von Druckern - Inkjet und Laser - beide die Möglichkeit haben, Fotos auszudrucken, produzieren Tintenstrahldrucker deutlich mehr lebendige Bilder mit minimaler Pixilation und kostet weniger als Laseroptionen. Für professionell aussehende Fotos gibt das Glanzpapier Tintenstrahldrucke reiche Farbtiefe und einen kräftigen, glänzenden Glanz. Andere populäre Papieroptionen für Fotos umfassen mattes, Papiermaterial und beschichtetes Papier, das eine chemische Beschichtung aufweist, die an das Papier gebunden ist, um die Tinte besser aufzunehmen und bessere Bilder zu erzeugen.

Auf unserem Druckerpatronen-Shop finden Sie günstige Tintenpatronen - kompatible oder Original.

Erst bearbeiten dann drucken

Obwohl es leichter sein kann, Fehler in einem Foto nach der Prüfung der endgültigen gedruckten Version zu sehen, erfordert dies mehrere Ausdrucke und resultieren in verschwendete Tinte und Papier. Um Geld und Material zu sparen, sollten Sie sich die Zeit nehmen, ein Bild vor dem Drucken vollständig zu bearbeiten und die Chancen zu verbessern, dass es das erste Mal richtig herauskommt. Bei der Bearbeitung sollten Sie die Fotoauflösung auf 300 DPI einstellen und sicherstellen, dass sie mit der Größe des Papiers übereinstimmt, das verwendet wird, um unerwünschtes Zuschneiden oder Bilddehnen zu vermeiden. Um die Qualität weiter zu verbessern, drucken Sie Fotos mit dem "besten" Modus in den Einstellungen. Dies kann dazu führen, dass die Fotos zwei bis fünf Mal länger dauern, aber die Ergebnisse werden sich lohnen.